Rezepte

rausch-rezeptbild_blog_1920x1340_trinkschokoladeperlen-eis
 

Bereite dich darauf vor, in eine Welt des puren Genusses einzutauchen! Unser Rezept für hausgemachtes Schokoladeneis ist einfach, köstlich und perfekt für heiße Tage. Mit cremiger Milch, Sahne und schmelzenden Schokoladenperlen wird dieses Eis deine Geschmacksknospen verzaubern. Tauche ein in den süßen Genuss und erlebe den Geschmack von selbstgemachtem Eis wie nie zuvor. Los geht's!


Rezept für hausgemachtes Schokoladeneis:

Zutaten:
- 2 Tassen Milch
- 1 Tasse Sahne
- 1/4 Tasse Schokoladenperlen
- Optional: 1 Teelöffel Vanilleextrakt

Anleitung:
1. Milch und Sahne in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen, bis sie heiß sind, aber nicht kochen.
2. Die Schokoladenperlen hinzufügen und kontinuierlich rühren, bis sie vollständig geschmolzen sind und die Mischung leicht eindickt.
3. Optional: Vanilleextrakt einrühren und gut vermischen.
4. Die Schokoladenmischung abkühlen lassen, bis sie Raumtemperatur erreicht hat.
5. Die abgekühlte Schokoladenmilch in Eisformen gießen.
6. Die Formen für mindestens 4 Stunden oder über Nacht einfrieren, bis das Eis fest ist.
7. Das selbstgemachte Schokoladeneis aus den Formen nehmen und genießen, entweder pur oder mit zusätzlichen Schokoladenperlen als Topping.

Tipp: Du kannst das Eis auch mit gehackten Nüssen, Karamellstückchen oder Fruchtstücken verfeinern, um ihm eine zusätzliche Geschmacksnote zu verleihen.

 

Rausch Produkt:

VENEZUELA 43% TRINKSCHOKOLADE