hotline search shopping bag menu
Kostenloser Versand ab 35€
Schneller Versand mit DHL
100 Jahre Rausch
(| 5) Trusted Shops
Kostenloser Versand ab 35€
Schneller Versand mit DHL

Rezepte

191211_Nougat-Platzchen_1920x1340

Zwischen Mehl und Milch... dunkle Nougat-Plätzchen mit Edelkakao – ideal zum Adventskaffee und für die Feiertage. 

Rezept für: 20 Nougat-Plätzchen
Zubereitungszeit: 80 Minuten, davon 10 Minuten Backzeit

 

Zutaten Teig:

100 g Butter
100 g Puderzucker
1 Prise Salz
3 Eier
180 g Weizenmehl
2 EL Arriba Edelkakao-Pulver
1/2 TL Backpulver
2 EL gemahlene Mandeln

Zutaten Milchcreme: 

300 ml Milch
20 g Speisestärke
2 EL Zucker
1 EL Vanillezucker
1 EL Puderzucker zum Bestäuben

Zutaten Nougatcreme: 

150 g Rausch ›Nuss-Nougat Pralinen-Happen‹
150 g Butter
80 g Puderzucker
2 Eigelbe

 

Zubereitung Plätzchen:

  1. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

  2. Die Butter zusammen mit dem Puderzucker und dem Salz cremig aufschlagen.

  3. Die Eier nacheinander hinzugeben und anschließend das Mehl, das Backpulver, die Mandeln und das Edelkakao-Pulver hinzufügen.

  4. Den Teig in einen Spritzbeutel füllen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech 2 - 3 cm große Bällchen verteilen.

  5. Hände kurz erwärmen, zum Beispiel mit warmen Wasser und jeweils eine kleine Mulde in die Mitte der Teigbällchen drücken.

  6. Im vorgeheizten Backofen für etwa 10 Minuten backen.

  7. Anschließend vorsichtig vom Backblech nehmen und abkühlen lassen. 

 

Zubereitung Milchcreme:

  1. 4 EL Milch zusammen mit der Speisestärke glatt rühren.
  2. Die restliche Milch mit dem Zucker und dem Vanillezucker in einem Topf zum Kochen bringen. Dabei die angerührte Stärkemilch einrühren. 
  3. Für etwa 2 - 3 Minuten köcheln lassen und anschileßend, mit einer Folie bedeckt, in den Kühlschrank stellen.  
  4. Die Milchcreme in die Mulden füllen und kalt stellen. 

 

Zubereitung Nougatcreme:

  1. Die Butter zusammen mit dem Puderzucker in einem Topf erwärmen. Die Nougat Praline hinzugeben und auflösen.
  2. Etwas abkühlen lassen und anschließend nach und nach die Eigelbe unterrühren.
  3. Die Plätzchen mit der Nougatcreme überziehen, am besten mit einem Löffel.

 

Tipp:

Die Nougatcreme ruhig etwas über den Rand hinauslaufen lassen. 

 

 Rausch Produkte:

Arriba Edelkakao-Pulver

Rausch ›Nuss-Nougat Pralinen-Happen‹

 

X
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren