Kostenloser Versand ab 35 € 030 757 880 GESCHÄFTSKUNDEN
(4.89)

Rezepte

Rausch-Rezept-Iced-Chai-Latte
 

Unser Rezept aus der Umfrage »Sie entscheiden, wir kreieren«: Selbstgemachter Iced Chai Latte mit heller Edelkakao-Schokolade. Aromatisch gewürzt mit Zimt, Nelken, Kardamom sowie Muskatnuss und gleichzeitig sommerlich-erfrischend.

Rezept für 2 große Iced Chai Latte
Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zutaten: 

1/2 TL gemahlener Zimt
1/4 TL gemahlener Kardamom
1/4 TL gemahlene Muskatnuss
1/4 TL gemahlene Nelken
6 TL Honig
200 ml Wasser
200 ml Milch
1 TL schwarzer Tee 
100 g ›Rausch Plantagen Venezuela 43 %‹
1 Prise ›Cocoa Balls‹
Zusätzlich Eiswürfel und Sahne als Topping 

 Zubereitung:

  1. Die Milch zusammen mit den Gewürzen: Zimt, Kardamom, Muskatnuss und Nelken sowie dem Honig in einem Topf aufkochen und bei niedriger Temperatur für eine Minute ziehen lassen.
  2. Anschließend den Tee kochen und 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Die Milch zu dem Tee in den Topf geben und gut umrühren.
  4. Im nächsten Schritt die Edelkakao-Schokolade in den Topf raspeln und bei niedriger Temperatur unterrühren. Anschließend abkühlen lassen. 
  5. Zum Schluss den Schokoladen Iced Chai Latte in mit Eiswürfeln gefüllte Gläser füllen und mit einem schönen Häubchen Sahne dekorieren.
  6. Mit dem Abrieb der Cocoa Balls verzieren und mit einem Strohhalm servieren. 

 

 

 

Tipp: 

Das Rezept lässt sich ganz einfach in einen veganen Iced Chai Latte umwandeln: Mit dunkler Edelkakao-Schokolade, Ahornsirup (anstatt Honig) sowie Soja-Sahne.

Rausch Produkte:

›Cocoa Balls‹

›Rausch Plantagen Venezuela 43 %‹