Kostenloser Versand ab 35 € 030 757 880
()

Rezepte

180527-Rezept-Schokoladen-Marmorkuchen-Detail5b081842d2f22oNHnOfhnsfm3q
 

Marmorkuchen ist ein Klassiker, der auf keiner Kaffeetafel und bei keinem Kaffeeklatsch fehlen darf. Verfeinert mit dunkler Edelkakao-Schokolade ist er wahrer Genuss. Leicht nachzubacken. 

Rezept für eine Gugelhupfform 

Zutaten: 

200 g Butter (weich)
200 g Zucker
5 Eier
1 Prise Salz
1 Packung Vanillezucker
350 g Mehl
1 Packung Backpulver
125 ml Milch
125 g Edelkakao-Schokolade ›Rausch Plantagen Peru 60 %‹

 Zubereitung: 

Den Backofen auf 185° C Ober- /Unterhitze vorheizen und die Backform einfetten und mehlen.

Die Eier trennen und das Eiweiß mit 100 Gramm Zucker und einer Prise Salz steif schlagen, kalt stellen.

Die Edelkakao-Schokolade im Wasserbad schmelzen, und beiseite stellen. 

Die weiche Butter mit dem restlichen Zucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen (bis die Butter weiß ist). Nach und nach das Eigelb hinzufügen und verrühren.

Das Mehl und das Backpulver vermischen. Der Butter-Ei-Mischung, abwechselnd mit der Milch, hinzufügen und miteinander zu einem Teig verrühren. Anschließend das steif geschlagene Eiweiß unter den Teig heben.

Nicht ganz ein Drittel vom Teig mit der geschmolzenen Edelkakao-Schokolade vermengen. Etwas weniger als die Hälfte des restlichen hellen Teiges in die Form füllen. Anschließend den Schokoladenteig darauf verteilen und mit dem hellen Teig abdecken.

Den Kuchen ca. 50 bis 60 Minuten backen. Zwischendurch mit einem Stäbchen probieren, ob der Kuchen gebacken ist. 

Tipp:

Den Kuchen mit etwas frisch geschlagener Sahne servieren.

180527-Rezept-Schokoladen-Marmorkuchen

Rausch Produkte:

 Rausch_Plantagen_Tafel-Schoko_P_f5a7424d978a96

›Rausch Plantagen Peru 60 %‹