Kostenloser Versand ab 35 € 030 757 880 GESCHÄFTSKUNDEN
(4.89)

Rezepte

Berliner-Waffeln-HeaderLOlPLpA49v3lF
 

Zum Frühstück mit frischen Früchten, als süßes Mittagessen am Wochenende oder anstatt Kaffee und Kuchen einfach mal eine heiße Trinkschokolade und Original Berliner Waffeln. Klingt gut, oder? Deshalb lieben wir sie so sehr und empfehlen dieses einfache Rezept in allen möglichen Varianten nachzubacken.

Rezept für 8 Waffeln

Zutaten: 

250 g Mehl
1/2 Hefewürfel
50 ml Milch (lauwarm)
50 ml Wasser (lauwarm)
2 Eier
150 g Butter, zimmerwarm
150 g Hagelzucker 
150 g Schokoladenperlen ›Rausch Trinkschokolade Ecuador 70 %‹ 
Außerdem: Schale einer Bio-Orange, helle Edelkakao-SchokoladeRausch Venezuela 43% Pur‹ oder dunkle Edelkakao-Schokolade ›Rausch Plantagen Ecuador 70 %‹

Zubereitung:

Die Milch mit dem Wasser vermischen, die Hefe zerbröseln und darin auflösen.

Das Mehl in eine große Schüssel geben, die Eier, Hefemilch und die Butter zum Mehl geben. Alles miteinander vermischen und den Teig einige Minuten kneten. 

Den Hefeteig ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. 

Dem Teig nach dem Ruhen mit den Hagelzucker und die Schokoladendrops hinzufügen und miteinander vermischen. 

Anschließend sofort im heißen Waffeleisen schon goldbraun ausbacken. 

Tipps: 

Bio-Orange sorgältig waschen und etwas Schalenabrieb in den Hefeteig mischen

Zusätzlich etwas Edelkakao-Schokolade – je nach Geschmack hell oder dunkel – im Wasserbad schmelzen und über die frischen Waffeln geben. 

 Berliner-Waffeln-Detail-1

 

Rausch Produkte:

Ecuador5bd035f973d80

›Rausch Trinkschokolade Ecuador 70 %‹ 

›Rausch Plantagen Venezuela 43 %‹

Rausch_Plantagen_Tafel-Schokolade_Ecuador

›Rausch Plantagen Ecuador 70 %‹