Rezepte

Rausch-Rezept-Madleine
 

Außen knusprig, innen saftig, so schmecken die typisch französischen Madeleines. Für unsere Patissiere Serena dürfen sie gerne gefüllt sein, wie in dieser Variante mit einer Ganache aus weißer Schokolade und Schokoladen-Likör. Die dürfen für Serena an einem gemütlichen Sonntag nicht fehlen.

 

Rezept für 26 Stück
Zubereitungszeit: 45 Minuten 
Utensilien: Madleine Form

 
Zutaten Teig:
200 g Vollei
180 g Zucker
280 g Mehl
15 g Backpulver
230 g weiche Butter
1 Zitrone (Saft und Abrieb)

 
Zutaten Ganache: 
150 g ›Weiße Schokolade‹ 
75 ml ›Weiße Schokolade Likör‹ 

  
Zubereitung Teig:
  1. Alle Zutaten, bis auf die Butter, per Hand mit einem Schneebesen verrühren.
  2. Die Butter hinzufügen.
  3. Den Teig in eine Spritztüte füllen und anschließend in die Madleine Backform spritzen. 
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 240°C Umluft für etwa 8 min backen.

 

Zubereitung Ganache: 

  1. Die weiße Schokolade in einer Schüssel über einem Wasserbad schmelzen.
  2. Anschließend den Schokoladen-Likör hinzugeben. 
  3. Die Ganache in die noch warmen Madleines füllen. 

 

Tipp:

Die Madeleine Backform vorher mit Butter und Mehl einstreichen. 

 

Rausch Produkte:

›Weiße Schokolade‹ 

›Weiße Schokolade Likör‹