Rezepte

Regenbogen-Muffins
 

Passend zum Christopher Street Day am 24.07. und ganz einfach zum Nachmachen: Regenbogen-Muffins fluffig, leicht und knallig bunt. 

Rezept für 12 Muffins
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Benötigte Utensilien:
Muffinform
 

Zutaten: 
260 g Weizenmehl
2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
1 Prise Salz
120 g Zucker weißer, brauner oder ein Mix
mittelgroße Eier
100 ml Öl 
220 g Joghurt
Zusätzlich Lebensmittelfarbe (Paste), z.B. Rot, Blau, Gelb 
 
 
Zubereitung Boden:
  1. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Mehl, Backpulver, Natron, Salz und Zucker vermischen.
  3. In einer zweiten Schüssel die flüssigen Zutaten verquirlen: Eier, Öl bzw. flüssige Butter, Joghurt.
  4. Die flüssigen Zutaten zu den trockenen geben. Alles kurz, aber kräftig miteinander verrühren.
  5. Den Teig in 3 Portionen teilen und mit Lebensmittelfarbe einfärben.
  6. Den Teig nacheinander mit einem Löffel in Papier- oder Silikonförmchen füllen (zu etwa zwei Dritteln).
  7. Muffins für etwa 20 Minuten backen.

 

Tipp:

Mit Trinkschokoladen-Perlen verzieren. 

 

Rausch Produkt:

Trinkschokoladen-Perlen