Ecuador 70%

Ecuador 70%
Ecuador 70%

Ecuador 70%

Großtafel à 250 Gramm

   

Ecuador 70%

Großtafel à 250 Gramm

Blumig-kakaobetonte Edel-Bitter-Schokolade

Unsere Klassiker: Die puren »Rausch Plantagen-Schokoladen« bereiten wir aus einzigartig aromatischen Edelkakaos. Die Edel-Bitter-Schokolade »Rausch Ecuador 70%« aus bestem Arriba-Nacional Edelkakao hat einen reinen Kakaoanteil von 70 Prozent.

Menge
Preis
5,90 €*
Gesamte Liefermenge:
1 in 1 Lieferungen

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Inhalt: 1 (2,36 € * / 100 g) | Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Die große 250-Gramm-Tafel »Rausch Plantagen-Schokolade« Ecuador 70% enthält einen reinen Edelkakao-Anteil von 70 Prozent.

Bester Arriba-Nacional Edelkakao von den Ufern des Rio Vinces in Ecuador verleiht dieser kräftigen Edel-Bitter-Schokolade ihren blumig-kakaobetonten Charakter mit feinherber Note. Der ecuadorianische Edelkakao Arriba-Nacional wächst in allen Anbaugebieten des Landes. Man sagt, der beste komme aus flussaufwärts –„arriba“ – gelegenen Regionen. Daher der Name dieser heimischen Sorte.

Wir garantieren für höchste Qualität vom Anbau bis zur veredelten Schokolade. Rausch bezieht die herkunftsreinen Edelkakaos direkt von den Plantagen in den besten äquatornahen Herkunftsregionen und kennt jeden Partner persönlich. Durch den Verzicht auf Zwischenhändler werden den Kakaobauern Preise geboten, die deutlich über dem Weltmarktpreisniveau liegen.

Ecuador 70%

Zutaten

Kakaomasse, Rohrzucker, Kakaobutter. Kakao: 70% mindestens.

Kann Spuren von Milch und Schalenfrüchten enthalten.

Nährwerte

Durchschnittswerte für 100g

Energie

2446 KJ / 590 kcal

Fett

46 g

davon gesättigte Fettsäuren

27.8 g

Kohlenhydrate

32.4 g

davon Zucker

27.9 g

Eiweiß

6.8 g

Salz

0.01 g

Unsere Rezept-Empfehlung

Rote-Bete-Schokoladen-Kuchen von KRAUTKOPF

Die Berliner Blogger Susann und Yannic von KRAUTKOPF haben für Sie ein Rezept für einen Rote-Bete-Schokoladen-Kuchen mit unserer »Plantagen-Schokolade Ecuador 70%« entwickelt. Viel Spaß beim Backen!

Rezept (Für 10 Personen)

Für den Kuchen:

125 g Dinkel-Vollkornmehl
100 g Vollrohrzucker
40 g Kakaopulver
1 TL Weinsteinbackpulver
3 Bio-Eier (Größe M)
1/4 TL Meersalz
450 g Rote Bete (im Ofen gegart)
100 g »Plantagen-Schokolade Ecuador 70%«
150 ml natives Rapskernöl

Für die Ganache:

150 g »Plantagen-Schokolade Ecuador 70%«
4 EL Ahornsirup
1 EL natives Kokosöl
50 ml Mandelmilch

Außerdem:

2 TL Rote Bete Pulver
1 Handvoll gehackte »Plantagen-Schokolade Ecuador 70%«

Zubereitung:

Den Backofen auf 180°C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen. Eine kleine Kuchenform (18cm Durchmesser) fetten. Dinkelmehl, Vollrohrzucker, Kakao und Backpulver in einer Rührschüssel vermischen. Die Eier mit dem Salz aufschlagen. Die Rote Bete reiben, die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen. Rote Bete, Schokolade und Rapskernöl vermischen, die Mehlmischung einrühren und zum Schluss die aufgeschlagene Eimasse unterheben. Den Kuchenteig in die Form füllen und 45 Minuten backen. Danach den Kuchen komplett abkühlen lassen. Für die Ganache die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen. Ahornsirup, Kokosöl und Mandelmilch zur geschmolzene Schokolade geben und zu einer glatten und glänzenden Masse verrühren. Die Ganache gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen. Für die Garnitur haben wir am Vortag rohe Rote Bete Scheiben im Dörrgerät getrocknet und zu Pulver gemahlen, das wir zusammen mit etwas gehackter Schokolade auf dem Kuchen verstreut haben.

Verwandte Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Edelkakao-Plantagen mit unvergleichlichem Potential

Erfahren Sie hier, woher unsere Edelkakaos kommen

Menge
Preis
5,90 €*
Gesamte Liefermenge:
1 in 1 Lieferungen
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren