Peru 60%

Peru 60%

Peru 60%

Schokoladenblock à 100 Gramm

 

Peru 60%

Peru 60%

100g Block

Schokoladenblock à 100 Gramm

Reines Backvergnügen: Der 2,3 Zentimeter dicke, massive Block Edel-Bitter-Schokolade der Sorte »Rausch Peru 60%« - aus purem Edelkakao und mit exotisch-fruchtigem Aroma - ist die ideale Zutat beim Backen, Überziehen und Experimentieren in der Küche.

Mit aromaintensiven Edelkakaos und Schokoladen lässt sich hervorragend kochen und backen. Der 2,3 Zentimeter dicke, massive Block aus Edel-Bitter-Schokolade mit einem reinem Kakaoanteil von 60 Prozent eignet sich hervorragend für die Zubereitung von Süßspeisen, Gebäcken und Kuvertüren.

Wir versenden die Blöcke der Sorte »Rausch Peru 60%«, die wir aus purer »Rausch Plantagen-Schokolade« gewinnen, frisch und dekorativ verpackt, umhüllt und geschützt von klarer Folie.

Peru

map-peruDie riesigen Regenwaldgebiete Perus gelten als „Wiege des Kakaos“. Der nach seiner Ursprungsregion benannte Ucayali-Edelkakao reiht sich ein in eine lange Tradition der Kultivierung edlen Trinitarios.

In Peru entdeckten die Menschen vor Jahrhunderten den ersten Kakao und trugen ihn in die ganze Welt. Kakao-Indianer haben über Jahrtausende das Wissen um den besten Kakao, seinen Anbau und die perfekte Fermentation bewahrt. Sie wissen noch heute, wo man den edlen Ucayali-Trinitario findet, er hier seinen Ursprung hat und mit seiner auffallend fruchtigen Note die Zubereitung besonders aromatischer Schokoladen ermöglicht.

Region: Quellgebiet Ucayali/Amazonas
Sorte: Ucayali Edelkakao

Kakaomasse, Rohrzucker, Kakaobutter

Kann Spuren von Milch und Schalenfrüchten enthalten

Durchschnittswerte für 100g

Energie

2380 KJ / 573 kcal

Fett

41 g

davon gesättigte Fettsäuren

25.2 g

Kohlenhydrate

40.6 g

davon Zucker

37.6 g

Eiweiß

5.2 g

Salz

0.01 g

Peru 60%

125g Tafel

125g Tafel

Im tropischen Klima der Äquatornähe, in den Kakaowäldern des Landes Peru im Westen Südamerikas, wachsen die Zutaten für die Edelkakao-Schokolade ›Rausch Plantagen Peru 60%‹.

Der von dort stammende, hochwertige Edelkakao macht nur 1,5% an der Weltkakaoernte aus und besitzt ein ganz eigenes, intensives Aroma.

Beste Schokolade braucht nur drei Zutaten: Edelkakaomasse, Rohrzucker und Kakaobutter.

Schokolade, die den höchsten Ansprüchen gerecht wird, kann nur dann entstehen, wenn bei jedem Herstellungsschritt die bestmögliche Qualität im Vordergrund steht. Rausch achtet bereits beim persönlichen Kontakt mit den lokalen Kakaobauern auf optimale Bedingungen für Natur und Mensch. So gedeiht durch nachhaltigen Anbau einzigartiger Edelkakao mit besonderen Aromen.

Aus den Edelkakao-Bohnen entstehen in der Rausch Schokoladen-Manufaktur, nach traditionellen Rezepturen und durch echte Handwerkskunst, die Edelkakao-Schokoladen der ›Rausch Plantagen‹. Rausch verpflichtet sich dem Ansatz »Tree to Door«  und begleitet so den gesamten Weg der Kakaobohne bereits von der Kakaopflanze auf den Edelkakaoplantagen bis zum direkten Verkauf der Produkte an den Kunden.

Ganz ohne Zwischenhändler kann hier beste Qualität bei jedem Arbeitsschritt garantiert werden. Lassen Sie sich das Ergebnis dieser besonderen Art der Schokoladenherstellung auf der Zunge zergehen. Der aufregende Geschmack Perus wird sich in seiner komplexen Vielfalt entfalten und Sie in Staunen versetzen.

Schon das Auspacken ist ein Erlebnis. Jede Tafel der ›Rausch Plantagen‹ wird von Hand verpackt und ist mit einem aufwändigen Scherenschnitt versehen. Das landestypische Lama deutet auf das Herkunftsland hin und lädt ein zu einer Genussreise nach Peru.

Der Glanz, Duft und der typische Rausch Knack erfreut zudem alle Sinne. Die Aromaschutzfolie sorgt bei Minis, Sticks und Tafeln dafür, nichts von ihrer Frische und ihrem Geschmack zu verlieren.

Entdecken Sie die Edelkakao-Schokolade ›Rausch Plantagen Peru 60%‹ und genießen Sie edle Schokolade mit fruchtigen Aromen und einen Hauch von Vanille. Stück für Stück ein sinnliches Erlebnis.

Peru

map-peruDie riesigen Regenwaldgebiete Perus gelten als „Wiege des Kakaos“. Der nach seiner Ursprungsregion benannte Ucayali-Edelkakao reiht sich ein in eine lange Tradition der Kultivierung edlen Trinitarios.

In Peru entdeckten die Menschen vor Jahrhunderten den ersten Kakao und trugen ihn in die ganze Welt. Kakao-Indianer haben über Jahrtausende das Wissen um den besten Kakao, seinen Anbau und die perfekte Fermentation bewahrt. Sie wissen noch heute, wo man den edlen Ucayali-Trinitario findet, er hier seinen Ursprung hat und mit seiner auffallend fruchtigen Note die Zubereitung besonders aromatischer Schokoladen ermöglicht.

Region: Quellgebiet Ucayali/Amazonas
Sorte: Ucayali Edelkakao

Durchschnittswerte für 100g
Peru 60%

6,7g Mini

6,7g Mini

Unsere Klassiker: Die puren ›Rausch Plantagen-Schokoladen‹ bereiten wir aus einzigartig aromatischen Edelkakaos. Die Edel-Bitter-Schokolade »Rausch Peru 60%« aus bestem Ucayali Edelkakao mit fruchtig-exotischer Note

Im tropischen Klima der Äquatornähe, in den Kakaowäldern des Landes Peru im Westen Südamerikas, wachsen die Zutaten für die Edelkakao-Schokolade ›Rausch Plantagen Peru 60%‹.

Der von dort stammende, hochwertige Edelkakao macht nur 1,5% an der Weltkakaoernte aus und besitzt ein ganz eigenes, intensives Aroma.

Beste Schokolade braucht nur drei Zutaten: Edelkakaomasse, Rohrzucker und Kakaobutter.

Schokolade, die den höchsten Ansprüchen gerecht wird, kann nur dann entstehen, wenn bei jedem Herstellungsschritt die bestmögliche Qualität im Vordergrund steht. Rausch achtet bereits beim persönlichen Kontakt mit den lokalen Kakaobauern auf optimale Bedingungen für Natur und Mensch. So gedeiht durch nachhaltigen Anbau einzigartiger Edelkakao mit besonderen Aromen.

Aus den Edelkakao-Bohnen entstehen in der Rausch Schokoladen-Manufaktur, nach traditionellen Rezepturen und durch echte Handwerkskunst, die Edelkakao-Schokoladen der ›Rausch Plantagen‹. Rausch verpflichtet sich dem Ansatz »Tree to Door«  und begleitet so den gesamten Weg der Kakaobohne bereits von der Kakaopflanze auf den Edelkakaoplantagen bis zum direkten Verkauf der Produkte an den Kunden.

Ganz ohne Zwischenhändler kann hier beste Qualität bei jedem Arbeitsschritt garantiert werden. Lassen Sie sich das Ergebnis dieser besonderen Art der Schokoladenherstellung auf der Zunge zergehen. Der aufregende Geschmack Perus wird sich in seiner komplexen Vielfalt entfalten und Sie in Staunen versetzen.

Schon das Auspacken ist ein Erlebnis. Jede Tafel der ›Rausch Plantagen‹ wird von Hand verpackt und ist mit einem aufwändigen Scherenschnitt versehen. Das landestypische Lama deutet auf das Herkunftsland hin und lädt ein zu einer Genussreise nach Peru.

Der Glanz, Duft und der typische Rausch Knack erfreut zudem alle Sinne. Die Aromaschutzfolie sorgt bei Minis, Sticks und Tafeln dafür, nichts von ihrer Frische und ihrem Geschmack zu verlieren. 

Entdecken Sie die Edelkakao-Schokolade ›Rausch Plantagen Peru 60%‹ und genießen Sie edle Schokolade mit fruchtigen Aromen und einen Hauch von Vanille. Stück für Stück ein sinnliches Erlebnis.

Peru

map-peruDie riesigen Regenwaldgebiete Perus gelten als „Wiege des Kakaos“. Der nach seiner Ursprungsregion benannte Ucayali-Edelkakao reiht sich ein in eine lange Tradition der Kultivierung edlen Trinitarios.

In Peru entdeckten die Menschen vor Jahrhunderten den ersten Kakao und trugen ihn in die ganze Welt. Kakao-Indianer haben über Jahrtausende das Wissen um den besten Kakao, seinen Anbau und die perfekte Fermentation bewahrt. Sie wissen noch heute, wo man den edlen Ucayali-Trinitario findet, er hier seinen Ursprung hat und mit seiner auffallend fruchtigen Note die Zubereitung besonders aromatischer Schokoladen ermöglicht.

Region: Quellgebiet Ucayali/Amazonas
Sorte: Ucayali Edelkakao

Kakaomasse, Rohrzucker, Kakaobutter. Kakao: 60% mindestens

Kann Spuren von Schalenfrüchten und Milch enthalten.

Durchschnittswerte für 100g

Energie

2355KJ/567kcal kcal

Fett

42.3 g

davon gesättigte Fettsäuren

25.6 g

Kohlenhydrate

41.1 g

davon Zucker

37.7 g

Eiweiß

5.2 g

Salz

0.01 g

Peru 60%

40g Stick

40g Stick

Unsere Klassiker: Die puren ›Rausch Plantagen-Schokoladen‹ bereiten wir aus einzigartig aromatischen Edelkakaos. Die Edel-Bitter-Schokolade »Rausch Peru 60%« aus bestem Ucayali Edelkakao mit fruchtig-exotischer Note

Im tropischen Klima der Äquatornähe, in den Kakaowäldern des Landes Peru im Westen Südamerikas, wachsen die Zutaten für die Edelkakao-Schokolade ›Rausch Plantagen Peru 60%‹.

Der von dort stammende, hochwertige Edelkakao macht nur 1,5% an der Weltkakaoernte aus und besitzt ein ganz eigenes, intensives Aroma.

Beste Schokolade braucht nur drei Zutaten: Edelkakaomasse, Rohrzucker und Kakaobutter.

Schokolade, die den höchsten Ansprüchen gerecht wird, kann nur dann entstehen, wenn bei jedem Herstellungsschritt die bestmögliche Qualität im Vordergrund steht. Rausch achtet bereits beim persönlichen Kontakt mit den lokalen Kakaobauern auf optimale Bedingungen für Natur und Mensch. So gedeiht durch nachhaltigen Anbau einzigartiger Edelkakao mit besonderen Aromen.

Aus den Edelkakao-Bohnen entstehen in der Rausch Schokoladen-Manufaktur, nach traditionellen Rezepturen und durch echte Handwerkskunst, die Edelkakao-Schokoladen der ›Rausch Plantagen‹. Rausch verpflichtet sich dem Ansatz »Tree to Door«  und begleitet so den gesamten Weg der Kakaobohne bereits von der Kakaopflanze auf den Edelkakaoplantagen bis zum direkten Verkauf der Produkte an den Kunden.

Ganz ohne Zwischenhändler kann hier beste Qualität bei jedem Arbeitsschritt garantiert werden. Lassen Sie sich das Ergebnis dieser besonderen Art der Schokoladenherstellung auf der Zunge zergehen. Der aufregende Geschmack Perus wird sich in seiner komplexen Vielfalt entfalten und Sie in Staunen versetzen.

Schon das Auspacken ist ein Erlebnis. Jede Tafel der ›Rausch Plantagen‹ wird von Hand verpackt und ist mit einem aufwändigen Scherenschnitt versehen. Das landestypische Lama deutet auf das Herkunftsland hin und lädt ein zu einer Genussreise nach Peru.

Der Glanz, Duft und der typische Rausch Knack erfreut zudem alle Sinne. Die Aromaschutzfolie sorgt bei Minis, Sticks und Tafeln dafür, nichts von ihrer Frische und ihrem Geschmack zu verlieren. 

Entdecken Sie die Edelkakao-Schokolade ›Rausch Plantagen Peru 60%‹ und genießen Sie edle Schokolade mit fruchtigen Aromen und einen Hauch von Vanille. Stück für Stück ein sinnliches Erlebnis.

Peru

map-peruDie riesigen Regenwaldgebiete Perus gelten als „Wiege des Kakaos“. Der nach seiner Ursprungsregion benannte Ucayali-Edelkakao reiht sich ein in eine lange Tradition der Kultivierung edlen Trinitarios.

In Peru entdeckten die Menschen vor Jahrhunderten den ersten Kakao und trugen ihn in die ganze Welt. Kakao-Indianer haben über Jahrtausende das Wissen um den besten Kakao, seinen Anbau und die perfekte Fermentation bewahrt. Sie wissen noch heute, wo man den edlen Ucayali-Trinitario findet, er hier seinen Ursprung hat und mit seiner auffallend fruchtigen Note die Zubereitung besonders aromatischer Schokoladen ermöglicht.

Region: Quellgebiet Ucayali/Amazonas
Sorte: Ucayali Edelkakao

Kakaomasse, Rohrzucker, Kakaobutter. Kakao: 60% mindestens

Kann Spuren von Schalenfrüchten und Milch enthalten.

Durchschnittswerte für 100g

Energie

2355KJ/567kcal kcal

Fett

42.3 g

davon gesättigte Fettsäuren

25.6 g

Kohlenhydrate

41.1 g

davon Zucker

37.7 g

Eiweiß

5.2 g

Salz

0.01 g

Schokoladenblock à 100 Gramm

Reines Backvergnügen: Der 2,3 Zentimeter dicke, massive Block Edel-Bitter-Schokolade der Sorte »Rausch Peru 60%« - aus purem Edelkakao und mit exotisch-fruchtigem Aroma - ist die ideale Zutat beim Backen, Überziehen und Experimentieren in der Küche.

Menge
Preis
2,80 €
Gesamte Liefermenge:
1 in 1 Lieferungen

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Inhalt: Gramm (2,80 € / 100 g) | Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Mit aromaintensiven Edelkakaos und Schokoladen lässt sich hervorragend kochen und backen. Der 2,3 Zentimeter dicke, massive Block aus Edel-Bitter-Schokolade mit einem reinem Kakaoanteil von 60 Prozent eignet sich hervorragend für die Zubereitung von Süßspeisen, Gebäcken und Kuvertüren.

Wir versenden die Blöcke der Sorte »Rausch Peru 60%«, die wir aus purer »Rausch Plantagen-Schokolade« gewinnen, frisch und dekorativ verpackt, umhüllt und geschützt von klarer Folie.

Peru

map-peruDie riesigen Regenwaldgebiete Perus gelten als „Wiege des Kakaos“. Der nach seiner Ursprungsregion benannte Ucayali-Edelkakao reiht sich ein in eine lange Tradition der Kultivierung edlen Trinitarios.

In Peru entdeckten die Menschen vor Jahrhunderten den ersten Kakao und trugen ihn in die ganze Welt. Kakao-Indianer haben über Jahrtausende das Wissen um den besten Kakao, seinen Anbau und die perfekte Fermentation bewahrt. Sie wissen noch heute, wo man den edlen Ucayali-Trinitario findet, er hier seinen Ursprung hat und mit seiner auffallend fruchtigen Note die Zubereitung besonders aromatischer Schokoladen ermöglicht.

Region: Quellgebiet Ucayali/Amazonas
Sorte: Ucayali Edelkakao

Kakaomasse, Rohrzucker, Kakaobutter

Kann Spuren von Milch und Schalenfrüchten enthalten

Durchschnittswerte für 100g

Energie

2380 KJ / 573 kcal

Fett

41 g

davon gesättigte Fettsäuren

25.2 g

Kohlenhydrate

40.6 g

davon Zucker

37.6 g

Eiweiß

5.2 g

Salz

0.01 g

Unsere Rezept-Empfehlung

Schokoladenblock

Schokoladenblock

1. Schmelzen – zum Beispiel für Torten oder Desserts: Schokolade in gleichmäßige Stücke hacken und im Wasserbad langsam auf höchstens 40-45 Grad erwärmen, dann unter langsamem Rühren wieder auf 28-29 Grad abkühlen lassen. So bewahren Sie den Glanz der Schokolade.

2. Hobeln – zum Dekorieren von Gebäcken, Trinkschokoladen oder Salaten: Schokolade im Keller kühl stellen. Mit einem Sparschäler oder einem Gemüsehobel dickere oder feinere Schokoladenspäne abhobeln.

3. Raspeln – zum Beispiel zum Dekorieren von Cappuccino oder Trinkschokoladen: Schokolade kühl stellen. Dann mit einer groben oder feineren Küchenraspel raspeln.

4. Hacken – zum Beispiel für Chocolate Cookies, Kuchen und Torten: Schokolade kühl stellen. Mit einem breiten Messer auf einer stabilen Arbeitsplatte vorsichtig Stücke in der gewünschten Stärke abschneiden, dann bei Bedarf feiner hacken.

5. Überziehen – zum Beispiel Schokoladenkuchen oder Schokoladentorte: 100 Gramm Schokolade in gleichmäßige Stücke hacken und im Wasserbad langsam auf höchstens 40-45 Grad erwärmen. Dann 10 Gramm flüssiges Butterreinfett (Butterschmalz) zugeben und unter langsamem Rühren auf 28-29 Grad abkühlen lassen. Mit dieser Masse den abgekühlten Kuchen überziehen.

Sich und anderen eine Freude machen

Unsere exzellenten Schokoladen in stilvollen Verpackungen sind besondere Aufmerksamkeiten für Schokoladenliebhaber.

Menge
Preis
2,80 €
Gesamte Liefermenge:
1 in 1 Lieferungen
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren