Kostenloser Versand ab 35 € 030 757 880 GESCHÄFTSKUNDEN
(4.89)

Rezepte

Rausch-Rezept-Cookie-Dough-Push-Up-Pops
 

Die neue Generation der Cake Pops: Cookie Dough Push Up Pops mit dunkler und heller Edelkakao-Schokolade – Schicht für Schicht eine süße Verführung.

Rezept für ca. 20 Push Up Pops

Benötigte Utensilien:

20 Push-up-Cake-Pop-Förmchen
Ausstecher für Biskuitböden
Spritzbeutel und Sterntülle

Zutaten für Cookie Dough: 

130 g weiche Butter
130 g Brauner Zucker
65 g Milch
150 g Mehl
65 g Trinkschokoladen-Perlen ›Rausch Plantagen Ecuador 70 %‹
Zusätzlich Vanille Aroma und Salz

Zutaten für die Ganache:  

150 g helle Edelkakao-Schokolade ›Rausch Plantagen Grenada 39 %‹ 
150 g
Sahne
1 Päckchen
Sahnesteif

Zutaten für den Biskuitboden:

1 Biskuitboden dunkel

Zubereitung Ganache: 

  1. Die Ganache am besten einen Tag vorher zubereiten. Dafür die Sahne aufkochen und über die helle Edelkakao-Schokolade gießen.
  2. Das Ganze zu einer homogenen Masse vermengen und anschließend abgedeckt in den Kühlschrank stellen.
  3. Am nächsten Tag mit Sahnesteif cremig aufschlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen.

Zubereitung Cookie Dough:

  1. Die weiche Butter zusammen mit Zucker, Salz und Vanillearoma aufschlagen.
  2. Das Mehl und das Wasser jeweils abwechselnd hinzugeben.
  3. Zum Schluss die Trinkschokoladen-Perlen unterheben und das Ganze in einen Spritzbeutel füllen.

Zubereitung Biskuitboden:

  1. Den Biskuitboden in der Größe der Push-Up-Cake-Pops-Förmchen ausstechen und übereinander schichten.

Zusammensetzen der Cookie Dough Push Up Pops:

  1. In jedes Förmchen kommt zuerst ein Biskuitboden, dann die Cookie-Dough-Creme und darauf wieder ein Biskuitboden.
  2. Zum Schluss mit einer Rosette aus aufgeschlagener Ganache und Trinkschokoladen-Perlen garnieren.

 

Rausch Produkte:

›Rausch Plantagen Grenada 39 %‹ 

›Rausch Plantagen Ecuador 70 %‹