Kostenloser Versand ab 35 € Fragen & Service GESCHÄFTSKUNDEN
(4.91)

Rezepte

Schokoladen-New-York-Triple-Cheescakehh4e2WRwMdqt1
 

Der Kontrast zwischen dunkler und heller Edelkakao-Schokolade ist besonders spannend. Wenn das Ganze dann noch mit weißer Schokolade verfeinert wird, entsteht ein sehr feines Zusammenspiel – sowohl für den Geschmackssinn als auch fürs Auge. 

Diesen Triple New York Cheesecake sollten Sie auf jeden Fall selbst einmal probieren. Er ist einfach zuzubereiten und schmeckt hervorragend. Viel Spaß beim Nachbacken!

Rezept für eine Springform 30 cm

Zutaten für den Boden:
250 g ›Rausch Plantagen Trinidad 80 %‹
150 g Butter
50 ml Orangensaft
4 Stk. Bio-Eier
125 g Zucker
1 Vanilleschote
20 g Mehl
1 Prise Salz

Zuaten für die erste Schicht:
50 g Quark
50 g Frischkäse
50 g ›Rausch Schokolade Venezuela 43 %‹
20 g Zucker
1 Bio-Ei
1 EL Sahne
1 Prise Salz

Zutaten für die zweite Schicht:
100 g Frischkäse
100 g Saure Sahne
100 g ›Rausch Plantagen Trinidad 80 %‹
10 g Puderzucker
1 Prise Salz

Zutaten für die dritte Schicht:
200 g Frischkäse
200 g Saure Sahne
200 g Sahne
100 g weiße Schokolade
1 TL Vanillezucker
4 Blätter Gelatine
1 Pck. Sahnesteif
1 Prise Salz
1 Bio-Orange

Außerdem:
Rapsöl zum Einfetten der Backform

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Etwas Rapsöl in eine Springform geben und mit einem Papier-Küchentuch einfetten.
  2. 250 Gramm ›Rausch Plantagen Trinidad 80 %‹ grob zerkleinern und im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen lassen. Butter hinzufügen und vermengen. Den Orangensaft einrühren und etwas abkühlen lassen.
  3. Eier und Zucker schaumig schlagen. Die Vanilleschote aufschneiden, das Vanillemark mit einem Löffel rausstreichen und unter die Masse geben. Schaumige Eier-Zuckermasse unter die Schokoladenmasse heben, Mehl vorsichtig einsieben und alles zu einem Teig vermischen. Teig mit einer Prise Salz verfeinern.
  4. Teig in die Springform füllen und im Backofen (Mitte) etwa 20 Min. backen, herausnehmen und etwas auskühlen lassen.
  5. Während dem Auskühlen können die drei Schichten vorbereitet werden.
  6. Schicht 1: Die 50 Gramm »Plantagen-Schokolade Venezuela 43 %« im Wasserbad schmelzen. Frischkäse und die weiteren Zutaten der ersten Schicht unterrühren. Das Bio-Ei als letztes unterrühren. Creme auf den Boden geben und nochmals im auf 190°C vorgeheizten Backofen circa 10 Minuten backen und etwas abkühlen lassen.
  7. Schicht 2: 100 Gramm »Plantagen-Schokolade Trinidad Selection 80 %« schmelzen und die weiteren Zutaten untermischen. Creme etwas abkühlen lassen und auf den Kuchenboden streichen.
  8. Schicht 3: Frischkäse und saure Sahne miteinander vermengen. Masse im Wasserbad erhitzen und die weiße Schokolade darin schmelzen. Bio-Orange heiß abwaschen, abtrocknen und Schale vorsichtig abreiben. Creme mit mit Vanillezucker, Salz und Orangenschale verfeinern und abkühlen lassen.
  9. Gelatine auflösen und ein paar Löffel der Creme mit der Gelatine vermischen. Diese in die restliche Creme geben und verrühren. Sahne nach Anweisung steif schlagen und vorsichtig unter die Creme heben.
  10. Creme auf die Torte streichen und mehrere Stunden abkühlen und fest werden lassen.

Rausch Produkte:

 

Rausch_Plantagen_Tafel-Schoko_T_f5a8ff254d5ec8

 Edelkakao-Schokolade ›Rausch Plantagen Trinidad 80 %‹

Edelkakao-Schokolade ›Rausch Plantagen Venezuela 43 %‹