Rezepte

Rausch-X-Belvini-Rezept-Schokoladen-Mousse-Cassis
 

Wein ist ein idealer Begleiter für unsere Edelkakao-Schokoladen, da auch hier Sorte, Herkunft und die Art und Weise der Verarbeitung über Qualität und Geschmack entscheiden. Für die kakaobetonten, aromatischen ›Rausch Plantagen‹ sind dunkle, kräftige Rotweine oder Dessertweine eine gute Kombination. Deshalb haben wir uns mit unseren Freunden von Belvini zusammengetan, die dieses österliche Schokoladen-Mousse mit Florentinern und edlen Spirituosen kreiert haben. 

 

Rezept für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 90 min (plus Abkühlzeit)

Zutaten Schokoladen-Mousse:

 

Zutaten Topping:


Zubereitung Schokoladen-Mousse:

  1. Die Edelkakao-Schokolade grob zerkleinern.
  2. 200 ml der Milch zusammen mit dem Mark der Vanilleschote, dem Salz und Zucker aufkochen.
  3. Das Eigelb mit dem Puddingpulver und dem Rest der Milch verrühren.
  4. Anschließend die heiße Milch und die Eigelb-Mischung verrühren und kochen lassen.
  5. Dann zur Seite stellen und die Schokolade sowie die Orangenschale unterheben.
  6. Alles in eine Schüssel geben und auf einem Wasserbad mit Eiswürfeln abkühlen lassen. Die Creme solange rühren, bis sie ca 30°C erreicht hat.
  7. Den Gamondi Crème de Cassis sowie den Cognac hinzufügen und die nicht ganz steif geschlagene Sahne unterheben.
  8. Im Kühlschrank gut durchkühlen lassen. 

 

Zubereitung Topping:

  1. Den Backofen auf 220°C vorheizen (am besten mit zugeschalteter Grillfunktion).
  2. Die schwarzen Johannisbeeren mit Gamondi Crème de Cassis und Grand Marnier mischen und in eine Auflaufform geben.
  3. Die Beeren im Ofen 10 Minuten rösten. Danach kurz etwas abkühlen und abtropfen lassen. Die Beeren sollten lauwarm bis warm sein.
  4. In der Zwischenzeit die Florentiner sowie die dunkle Edelkakao-Schokolade in ca. 5 Cent große Stücke zerbrechen.
  5. Zum Anrichten einen guten Löffel des Schokoladen-Mousse in die Tellermitte geben. Die gerösteten Johannisbeeren darauf drapieren und mit Florentinern und Schokoladen-Stückchen bestreuen.


Tipp:

 Das Schokoladen-Mousse am besten schon am Vortag vorbereiten. 

 

Rausch Produkte

›Rausch Plantagen Ecuador 70 %‹

›Florentiner‹