Kostenloser Versand ab 35 € 030 757 880
(4.89)
0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W

Kakaobaum

Kakaobäume sind ganzjährig grün und wachsen am Besten im Schatten auf nährstoffreichen und tiefen Böden. Sie werden über 100 Jahre alt, können bis zu 20 m hoch wachsen und blühen das ganze Jahr. Der Kakaobaum benötigt unter der Erde viel Platz. Sein großes Wurzelwerk verlangt nach einem nährstoffreichen, tiefgründigen Boden, der viel Wasser aufnehmen kann. Jedoch mag der Kakaobaum keine Staunässe, weshalb das Wasser im Boden gut infiltrieren können muss. Kakaobäume werden in der Natur bis zu 20 Meter hoch, auf der Plantage werden sie auf max. 6 Meter gestutzt. Sie sind ganzjährig grün und wachsen am Besten im Schatten auf nährstoffreichen und tiefen Böden. 2-5 Jahre nach der Pflanzung fangen sie an zu blühen und bilden Früchte. Pro Jahr bilden sie bis zu 70.000 kleine Blüten, die direkt am Stamm des Baumes entstehen und sich innerhalb von 5-6 Monaten zu Kakaofrüchten entwickeln. Ein Kakaobaum kann über 100 Jahre alt werden, jedoch wird er auf einer Plantage nach 30 Jahren erneuert. Der Baum blüht das ganze Jahr über, jedoch gibt es eine Haupt- und eine Nebensaison.